Brennholzverkauf

  • rrrapppelll-trockenes Brennholz
  • Abholung am Pkw-gerechten Brennholzlager
  • Lieferung in der Region bis ca. 15 km gegen Aufpreis möglich
  • Lieferung in Dispo-Palette möglich: geschnitten, getrocknet, eingestapelt; Mindestabnahme 6 Stück (ca. 1 cbm Rauminhalt)

Bestellungen und Anfragen über unser Kontaktformular

Absacken von Brennholz in Säcke

Das trockene Brennholz wird nach Volumen und Gewicht geordnet in eine Packmulde gelegt.
   
Ein Netzsack wird über die Packmulde gestreift und anschließend umgedreht.
   

Jetzt ist das Holz in den Sack gerutscht, der nach unten von der Packmulde abgezogen wird.

   
Die oberen, seitlichen Enden des Sackes werden auseinandergezogen und anschließend verknotet.
   

Der Sack ist ohne weitere Hilfsmittel zu und außerdem hat sich unterhalb der Knoten ein praktischer Tragegriff geformt. Fertig.